No results

Spargel mit Backerbsenbrösel

Spargel mit Backerbsenbrösel

Spargelsalat mit LAND-LEBEN Backerbsen Garnitur

Grün oder weiß? Die Spargelzeit ist viel zu kurz um sich zu entscheiden! Also kommen einfach beide auf den Teller. Knusprig und knackig – so haben Sie das Gemüse garantiert noch nie gegessen. Ein leichtes Sommergericht für die ganze Familie.

Zutaten

Für 4 Personen

  • 250 g weißer
  • 250 g grüner Spargel
  • 2 Stück Bio-Eier
  • 80 g LAND-LEBEN Backerbsen
  • 2 TL gehackter Dill
  • 1 Zitrone 
(Abrieb)
  • 3 EL blanchierte, geschälte Mandeln
  • 1 Bund Radieschen
  • 1 TL Olivenöl

Zubereitung

In etwa 30 min

Von beiden Spargelsorten die holzigen Enden abschneiden. Den weißen müssen Sie zusätzlich noch schälen.

Jeweils in einem Topf mit gesalzenem Wasser die weißen und grünen Spargel kochen. Der grüne braucht rund 6 Minuten, der weiße zwei oder drei länger. Mit dem weißen Spargel werden die Eier 6 Minuten mitgemocht.

Währenddessen werden in einem Multi Zerkleinerer (oder per Hand mit einem großen Messer) die Backerbsen mit Dill, Zitronenschale sowie Mandeln zerkleinert.

Die Eier aus dem Wasser holen, abschrecken, schälen und kurz meinem einem Messer grob hacken.

Ist der Spargel gar, wird er auf einer großen Platte angerichtet. Zunächst den zerkleinerten Backerbsen-Mix darüber streuen, anschließend die Eier und die Radieschen. Vor dem Servieren wird der Spargel noch mit etwas Olivenöl beträufelt.

Unser LAND-LEBEN Tipp

Die Schalen und holzigen Enden des weißen Spargels sollten auf keinen Fall im Mülleimer enden! Kochen Sie die Reste besser in einem guten Liter Wasser mit einer guten Prise Salz, einem Esslöffel Zucker sowie einem großen Spritzer Zitrone für rund eine halbe Stunde. Der Sud kann als Basis für Spargel Risotto verwendet werden