No results

Sommersalat mit gegrillten Marillen

Sommersalat mit gegrillten Marillen

Dieser sommerliche Salat mit fruchtigen lauwarmen Marillen und knusprigen Croutons ist schnell zubereitet und bei jeder Gartenparty ein Hit. Der Salat ├╝berrascht durch den s├╝├čen Geschmack vollreifer gegrillter Marillen in Kombination mit w├╝rzigem feinem Ziegenk├Ąse.

Rezept

4 Portionen
Zubereitungszeit: 30 Minuten
sehr einfach
Grill oder Toaster wird ben├Âtigt

 

Sommersalat mit gegrillten Marillen:

  • 8 EL LAND-LEBEN Bio Dinkel Croutons Kr├Ąuter
  • 8 reife Marillen
  • 200g eingelegte Ziegenk├Ąseb├Ąllchen
  • 300g Rucola
  • 300g Pfl├╝cksalat oder Gartensalat
  • 12 Cocktailtomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 EL K├╝rbiskerne
  • 1 EL neutrales ├ľl

Dressing:

  • 4 EL K├╝rbiskern├Âl
  • 1 EL ├ľl der eingelegten Ziegenk├Ąseb├Ąllchen
  • 3 EL roter Balsamico Essig
  • 1 EL Honig
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Grill oder Toaster vorheizen.

F├╝r das Dressing alle Zutaten in ein Glas geben und kr├Ąftig sch├╝tteln.

Salat waschen, ggf. in mundgerechte St├╝cke zupfen, abtropfen lassen und beiseitestellen.

Cocktailtomaten vom Strunk befreien und vierteln.

Zwiebel abziehen und in Ringe schneiden.

Marillen halbieren, entsteinen und auf der Schnittfl├Ąche mit etwas ├ľl bepinseln. Anschlie├čend mit der Schnittfl├Ąche nach unten auf den Rost legen und bei mittlerer Hitze f├╝r 2-3 Minuten grillen.

In der Zwischenzeit den Salat in Tellern anrichten, Cocktailtomaten, Zwiebelringe, sowie je 2 Kugeln Ziegenfrischk├Ąse darauf verteilen.

Die warmen Marillen auf dem Salat platzieren und mit K├╝rbiskernen bestreuen.

Das Dressing nochmals kr├Ąftig durchsch├╝tteln und ├╝ber den Salat tr├Ąufeln.

Kurz vor dem Servieren mit knusprigen LAND-LEBEN Bio Dinkel Kr├Ąuter Croutons bestreuen.

TIPP: Wer Zeit sparen m├Âchte und gerne Salat isst, kann das Dressing gleich in gr├Â├čeren Mengen zubereiten und im K├╝hlschrank bis zu 7 Tagen aufbewahren. Vor dem Gebrauch immer kr├Ąftig sch├╝tteln.

Rezeptbewertung

cookiteasy
Simone von cookiteasy

Auf cookiteasy.at, dem ├Âsterreichischem Foodblog von Simone Kemptner, findet man einfache, abwechslungsreiche Alltags- und Familientaugliche Rezepte. Au├čerdem verr├Ąt Simone Tipps und Tricks rund ums Kochen mit Kindern.