No results

Scheiterhaufen mit Zimtbröseln

Scheiterhaufen mit Zimtbröseln

Dieses einfache Resteküche Rezept begeistert Groß und Klein. Mit einer Hand voll Zutaten zaubern wir aus alten Brötchen ein süßes Hauptgericht mit WOW Effekt!

Rezept

Menge: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 50 Minuten
sehr einfach

Zutaten:

Topping:

Scheiterhaufen:

  • 300g altbackenes Weißbrot, z.B. Semmerl, Brioche, Brötchen, Baguette
  • 350ml Milch
  • 3 Eier, Gr. M
  • 3-4 Äpfel, süß-säuerlich
  • 2 EL brauner Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • Prise Zimt
  • Prise Salz
  • 2 EL Butter

Zubereitung:

Weißbrot in ca. 2cm dicke Scheiben schneiden.

Milch, Eier mit Vanillezucker und einer Prise Salz in einer großen Schüssel verquirlen. Weißbrotscheiben darin einweichen.

Die Äpfel waschen, schälen, Kerngehäuse entfernen und in Scheiben schneiden. Mit brauem Zucker und einer Prise Zimt vermengen.

Eine ofenfeste Form mit Butter einfetten. Die Weißbrotscheiben abwechselnd mit Äpfeln in die Form schichten und die restliche Eiermilch darüber gießen und für ca. 15 Minuten durchziehen lassen.

Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Nun den Scheiterhaufen für ca. 35-40 Minuten backen. Zwischendurch einen Blick in den Backofen werfen und den Scheiterhaufen ggf. mit Alufolie abdecken und fertig backen.

In der Zwischenzeit einen Esslöffel Butter in einer Pfanne schmelzen und die LAND-LEBEN BIO Semmelbrösel darin goldbraun rösten. Zimt zugeben und durchmischen.

Den Scheiterhaufen aus dem Backofen nehmen und mit Zimtbröseln bestreuen. Wer mag kann den Scheiterhaufen mit etwas Staubzucker bestreuen.

TIPP: Dazu schmeckt eine Portion Apfel- oder Fruchtmus.

Köstliches Gericht aus Oma's Zeiten
schnell und einfach gut.
Einfach lecker
Schmeckt der ganzen Familie
Scheiterhaufen mit Zimtbröseln
Sehr einfaches Rezept, schmeckt hervorragend!
Tolles REzept
Ich liebe das Rezept und wurde schon mehrmals von mir nachgekocht.
Mega lecker
Das Rezept liebt unsere ganze Familie und ist so ein richtiges Seelenfutter und es geht auch relativ einfach, also auch gut für Kochsnfänger geeignet.
Einfach lecker
Schmeckt der ganzen Familie
großartig
tolles Rezept, absolut zu empfehlen!
Nicht nur die Kids lieben es
Sehr beliebt
Einfach und gut
RestlVerwertung und schmeckt auch noch so gut, einfach nachzumachen und wirklich sehr lecker
schmeckt super
Ich liebe Scheiterhaufen
Sehr sehr gut
Wir sind Mehlspeistiger, der Scheiterhaufen ist der hammer
Einfach lecker
Schmeckt der ganzen Familie
Leicht GEMACHT UND LECKER
Ideal für UNS ALLE DA WIR SOLCHE SÜSSEN AUFLÄUFE LIEBEN.
himmlische nachspeise
sehr gut
Weil ich es liebe
Ich liebe süsse Speisen sehr
Zimt ist immer gut!
Als riesiger Zimt-Fan ist dieses Rezept ein Traum!

Rezeptbewertung

cookiteasy
Simone von cookiteasy

Auf cookiteasy.at, dem österreichischem Foodblog von Simone Kemptner, findet man einfache, abwechslungsreiche Alltags- und Familientaugliche Rezepte. Außerdem verrät Simone Tipps und Tricks rund ums Kochen mit Kindern.