No results

Griechische Kaspressknödel mit Tsatsiki

Griechische Kaspressknödel mit Tsatsiki

Kindern schmeckt es besonders gut, wenn sie beim Kochen mithelfen dürfen. Die knusprigen Kaspressknödel mit Feta Käse und Oliven, lassen sich kinderleicht zubereiten.

Rezept

4 Personen
Zubereitungszeit: 45 Minuten
sehr einfach

Kaspressknödel:

  • 300g LAND-LEBEN Semmelwürfel
  • 2 Eier
  • 250ml Milch
  • 2 EL Mehl
  • 150g Feta Käse
  • 10 Oliven
  • 1 Zwiebel
  • ½ TL Salz
  • ½ TL abgerebelter Thymian
  • 2 EL neutrales Öl

Tsatsiki

  • 200g Griechischer Joghurt
  • 1 Salatgurke
  • 1 TL Salz
  • 1-2 Knoblauchzehen

Zubereitung:

Für die Kaspressknödel die LAND-LEBEN Semmelwürfel in eine große Schüssel geben. Eier, Salz und Thymian zugeben und vermischen.

Nun die Zwiebel schälen, fein würfeln und in Öl glasig schwitzen. Mit Milch ablöschen, über die Semmelwürfel gießen und für ca. 10-15 Minuten ziehen lassen.
In der Zwischenzeit die Gurke grob raspeln, salzen und beiseite stellen.

Das Backrohr auf 200 Grad Heißluft vorheizen.

Oliven und Feta Käse in kleine Stücke schneiden und zur Knödelmasse geben. Mit den Händen kleine Laibchen formen und auf ein, mit Backpapier belegtes, Backblech legen.

Die Kaspressknödel für 10-12 Minuten knusprig backen.

Währenddessen die Gurke mit den Händen ausdrücken, eine zerdrückte Knoblauchzehe zugeben und mit Joghurt verrühren.

TIPP: Wer keine Oliven mag kann sie ganz einfach durch Paprikastücke ersetzen.

CHEZ_SIMONEMARIE
Simone von chez_simonemarie

Chez_simonemarie ist ein österreichische Foodblog von Simone Maria Kemptner. Auf ihrem Blog steht alles unter dem Motto: “Essen mit Herz - bei Simone!” Die zweifach Mama teilt nicht nur all ihre Geheimnisse und Tricks mit ihren Lesern, sondern zeigt auch abwechslungsreiche und gesunde Rezepte für Jedermann.